©  2013 FSE Goll GmbH & Co KG   Datenschutz  |  Impressum

zurück

weiter

Scala esslingen   scala esslingen SELMA Neruda

Neu ab 2019: Der Bestseller von Alessandro Baricco als Kino im Kopf!

Der Seidenhändler Hervé Joncour führt mit seiner Frau Hélène in dem kleinen südfranzösischen Städtchen Lavilledieu ein beschaulich stilles Leben. Dies ändert sich im Herbst 1861, als er zu einer Reise in das über 8000 Kilometer entfernte Japan aufbricht, um Seidenraupen für die Spinnereien in seinem Heimatort zu kaufen. Bei den Verhandlungen mit dem japanischen Machthaber Hara Kei begegnet er einer rätselhaften Schönheit, die ihn für alle Zeit in den Bann zieht. Das Tauschen heimlicher Blicke und eine kurze Botschaft entfachen seine Leidenschaft und treiben ihn fortan Jahr für Jahr nach Japan. Doch niemals wird er auch nur die Stimme des wunderschönen Mädchens hören. Erst viele Jahre später, nach dem Tod seiner Frau, begreift er das ganze Geschehen…

In einer glasklaren und eleganten Prosa erzählt der italienische Autor eine poetische Parabel vom Glück, seiner Unerreichbarkeit und von der Macht der Sehnsucht.

Ab 20.01.2019 monatlich in der Esslinger SCALA

Weitere Termine: 03.02. | 17.03. | 07.04. | 19.05. | 02.06. | 29.09. | 20.10. | 17.11.

    TICKETS